Sport am Gymnasium

 

Die Infrastruktur

  • Die alte Sporthalle :

Am Gymnasium hatten wir eine uralte Spothalle aus den 60er Jahren. Sie wurde im April 2014   abgerissen.

 Gymnase1

 

  • Die neue Sporthalle :

Gymnase2 

Wir benutzen die neue Sporthalle seit März 2014. Sie ist viel größer als die alte Sporthalle. Darin befinden sich 3 Hallen und ein Fitnessraum.

 

UNSS : Union Nationale du Sport Scolaire

= Der nationale Verband   für Schulsport

 

  • Cross

Das Gymnasium bietet mehrmals jede Woche ein Cross Training an. Dieses Training dient dazu, Wettbewerbe vorzubereiten. Es gibt jedes Jahr einen internen Wettbewerb, einen Wettbewerb zwischen den Gymnasien im Departement, in der Akademie und einen nationalen Wettbewerb. „Bike & run“ treiben wir auch am Gymnasium

  • Badminton

Es gibt auch eine Badminton-Mannschaft, die viele Wettbewerbe macht.

  • Volleyball

Es gibt auch eine Volleyball-Mannschaft.

Das Wahlfach „Triathlon“

 Am „College“ und am „Lycée“ Henri Meck können die Schüler Triathlon als Wahlfach treiben. Die Schüler können das Fach Triathlon beim Abitur präsentieren. Sie können auch während des Jahres Schwimmen oder Radsport oder Cross Wettbewerbe machen. Es gibt dreimal Training pro Woche, eines am Montag für die Schüler in der zehnten Klasse, eines am Dienstag für die Schüler im „College“ und eines am Freitag für die Schüler in der elften und zwölften Klasse.

Außerdem ist das Gymnasium für dieses Wahlfach sehr berühmt, weil es das einzige im Elsass ist, das dieses Fach den Schülern anbietet.